Wir

1994 im Bezirk Mitte eröffnet, ist SCHALASCH eine Bildungs- und Freizeiteinrichtung für Kinder, Jugendliche und Eltern verschiedener Nationalitäten. Das Zentrum fördert den interkulturellen Dialog unter den Kindern und Jugendlichen verschiedener Herkunft, unterstützt Integration und Bikulturalität, fördert Eigeninitiative und Kreativität von Kindern und Jugendlichen sowie die Elternbeteiligung am sozialen Umfeld ihres Kindes. Es bietet jungen Menschen Freiräume für die Suche nach individuellen Lebensperspektiven.

Im Jahr 2010 zog SCHALASCH aus den Räumen in der Chausseestraße nach Lindower Straße im Wedding, wo zwei Bereiche eingerichtet wurden: in der ersten Etage die Räume für Bildungs- und Interessengruppen sowie individuelle Beratungen, im Hochparterre – das Art-Café AVIATOR als Kommunikationsbereich und Raum für offene Angebote für größere Gruppen.

Neben Angeboten für Kinder und Jugendliche bietet SCHALASCH Möglichkeiten für aktive und selbstbestimmte Elternbeteiligung an gemeinsamen Aktionen, Initiativen und Projekten.